Gans to go

Jetzt neu: Im Hotel Forsthaus St. Hubertus

Die perfekt vorbereitete Weihnachtsgans für zu Hause:
Abholen, aufkrossen und in Restaurant-Qualität genießen!

Die beliebte »Gans to go« aus der Küche des »Zum fabelhaften Hirschen« gibt es ab sofort im Hotel Forsthaus St. Hubertus. Der öffentliche Restaurantbetrieb ist zurzeit geschlossen, aber mit der »Gans to go« holen Sie sich ihren kulinarischen Festtagsschmaus einfach zu sich nach Hause. Es bleibt für Sie also gewohnt lecker.

Schon ab 115 € für 4 Personen

Als Beilagen gibt’s Rotkohl, Kartoffelknödel und Sauce auf Basis von hausgemachtem Geflügelfonds. Sollten Sie eine andere Beilage wünschen, sprechen Sie uns an.


Und so funktioniert die »Gans to go«:

  1. Sie sagen uns, wann Sie die Gans abholen möchten (November bis Dezember).
  2. Wir braten Ihre Gans so, als würden Sie sie bei uns im Restaurant genießen.
  3. Sie bringen zur Abholung ein Backblech aus Ihrem Ofen und zwei Töpfe mit.
  4. Wir bereiten Ihnen alles so vor, dass Sie die Gans (tranchiert oder im Ganzen) zu Hause nur noch einmal kurz in den vorgeheizten Ofen schieben müssen.
  5. Die warm abgeholten Beilagen erhitzen die Sie noch einmal auf dem Herd.
  6. Nach nur 15 Minuten können Sie ihre krosse Gans samt Beilagen bereits servieren.


Jetzt vorbestellen, die Ofenkapazitäten sind begrenzt:

Tel: 04509 877 866
E-Mail: ganstogo@forsthaus-st-hubertus.de